Tiergesundheit

Unsere Hunde gehören zur Familie und für sie wollen wir nur das Beste! Unsere kleine Zoey ist Vorkosterin für alle Pralinen - was uns anstachelt, nur die leckersten Pralinenkreationen in den Shop aufzunehmen, die Kleine ist nämlich sehr wählerisch!

Ist Schokolade für Hunde gefährlich, Die Vorkosterin, Hundeschokolade

Aber noch wichtiger als der Geschmack ist natürlich die Gesundheit unserer und Ihrer Hunde! Deshalb verwenden wir nur Zutaten, die wir auch selber Essen würden! Die Pralinen werden in liebevoller Handarbeit hergestellt und sind etwas ganz Besonderes. Natürlich verwenden wir auch nur Schokolade, die ausdrücklich für Hunde zugelassen ist und einen völlig unbedenklichen Anteil an Theobromin enthält. Außerdem verzichten wir in den Cremes und Füllungen auf Zucker, alles was Gluten enthält, Zusatz- und Konservierungsstoffe. Natürlich auch auf alle anderen Lebensmittel, die dem Hund schaden könnten.

 

Trotzdem möchten wir ausdrücklich betonen, dass es bei übermäßigem Genus bei manchen Hunden zu Unverträglichkeiten kommen kann. Alle Zutaten sind zu 100% offen verzeichnet und Sie können uns bei Unsicherheit gerne ansprechen.

Wichtig ist es uns zu sagen, dass unsere Pralinen für besondere Momente für und mit dem Hund gemacht sind und nur in kleinen Mengen verfüttert werden sollten. Sie würden ja auch nicht den ganzen Tag nur Pralinen essen!  

 

Weitere Informationen zu Hundeschokolade finden Sie hier.